T.E.H.D.AS. lähtee Saksaan pystyttämään performatiivista installaatiota. Bremerhaven Saksassa on Porin kaupungin ystävyyskaupunki, jota samalla edustamme. Päivitetään myöhemmin lisää reissusta. Let´s go!

KunstRaum/Art Space „Alte Bürger” 17.08. – 18.08.2019

KunstRaum/ ArtSpace „Alte Bürger“ offers the possibility to exhibit art and culture in its many forms. In the
street, workshops, galleries, stairwells, artist studios, apartments, and empty stores …
Diverse genres: Dance, experimental theater, installation, sculpture, visual media, music, painting
and much more. KunstRaum/ ArtSpace „Alte Bürger“ offers a voyage of discovery through all forms of art
and culture.

Englaniksi:

„T.E.H.D.A.S.” Cinema Grotto

T.E.H.D.A.S. is an artist group, a production platform, an anonymous open collective and association. T.E.H.D.A.S. has set up its base of operations in the soft underbelly of Finland’s cultural landscape, in the city of Pori, in the heart of an old shortwave radiostation. The amorphous collective has existed for almost two decades in shifting configurations of multidisciplinary artists, giving birth to performance festivals, art exhibitions, a sculpture park and countless events and actions. T.E.H.D.A.S. transmits an everchanging cacophony of voices coming together, sending out signals of harmony, anarchy and the smooth and dulcet tones of dadajazz drawing from the creative juices squeezed from its collective’s collective subconcious. We are a collective. We are T.E.H.D.A.S. T.E.H.D.A.S. now assembles and slouches towards Bremerhaven to be born.

Saksaksi:

„T.E.H.D.A.S.” Cinema Grotto

T.E.H.D.A.S. ist eine Künstlergruppe, eine Produktionsplattform, ein anonymes offenes Kollektiv und eine Vereinigung. T.E.H.D.A.S. Das Unternehmen hat seine Basis im weichen Untergrund der finnischen Kulturlandschaft in der Stadt Pori im Herzen eines alten Kurzwellensenders eingerichtet.Das amorphe Kollektiv besteht seit fast zwei Jahrzehnten aus wechselnden Konfigurationen multidisziplinärer Künstler, die Performance-Festivals, Kunstausstellungen, einen Skulpturenpark und unzählige Veranstaltungen und Aktionen hervorbringen.

T.E.H.D.A.S. überträgt eine ständig wechselnde Kakophonie von Stimmen, die zusammenkommen und Signale von Harmonie, Anarchie und den sanften und dunklen Tönen des Dadajazz aussenden, der aus den kreativen Säften schöpft, die aus dem kollektiven Unterbewusstsein seines Kollektivs gepresst werden.

Wir sind ein Kollektiv. Wir sind T.E.H.D.A.S.

T.E.H.D.A.S. versammelt sich nun und schlendert Richtung Bremerhaven, um geboren zu werden.